Computer-Aided Engineering (CAE)

Rechnergestützte Entwicklung, mit der man mithilfe von Computerprogrammen die Leistung eines Produkts simulieren und damit den Konstruktionsprozess verbessern kann.

Zu den ingenieurwissenschaftlichen Tätigkeiten, bei denen CAE zum Einsatz kommen kann, gehören zum Beispiel Spannungs- und Dynamikanalysen, Temperatur- und Strömungsanalysen, Steuerungssystemanalysen oder die Simulation von Fertigungsprozessen.